Suche mich in dir!

Samstag 1. Dezember

Denk daran, was sich in der Seele der Heiligen Jungfrau zugetragen haben muss, als sie nach der Menschwerdung in sich das Menschgewordene Gottes in sich trug, das Geschenk Gottes... In welchem Schweigen, welcher Sammlung, welcher Haltung der Anbetung sie sich im Grund ihrer Seele vertieft haben muss, um diesen Gott, dessen Mutter sie werden sollte, zu umfassen.

Er ist in uns. Oh, halten wir und ganz in seiner Nähe, im Schweigen, mit der Liebe der Heiligen Jungfrau; so werden wir den Advent verbringen...

Elisabeth von der Dreifaltigkeit